Dr. Bernhard Thies, Sprecher der Geschäftsführung, DKE

„Die DKE gestaltet die Energiewende aktiv mit. Durch Normen und Standards, die neue Märkte öffnen und Innovationen ermöglichen. Mit der Initiative Energiewende 180° bieten wir Unternehmen und Institutionen mit ihren vielfältigen Innovationen zur Energiewende ein Forum.“

Die DKE – Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE dient als moderne, gemeinnützige Dienstleistungsorganisation der sicheren und rationellen Erzeugung, Verteilung und Anwendung der Elektrizität und so dem Nutzen der Allgemeinheit. Sie ist das Kompetenzzentrum für elektrotechnische Normung in Deutschland.


Die Kraft der Normung entfaltet sich durch Aktivitäten, die den Dialog fördern, Kompetenz sichern und Engagement stärken. Deshalb hat die DKE die Initiative Energiewende 180° ins Leben gerufen.
Damit die Herausforderungen, die die Energiewende in Deutschland mit sich bringt, gemeinsam gemeistert werden. Damit die anspruchsvolle Entwicklung hin zu nachhaltiger und intelligenter Stromerzeugung, -verteilung und -nutzung erfolgreich gelingt und technischer Fortschritt zum Wohle der gesamten Gesellschaft zügig implementiert werden kann.

Energiewende 180° ist eine einmalige Bestandsaufnahme der Bandbreite und Innovationskraft aller Projekte und Lösungen, die die Energiewende in Deutschland ermöglichen. Die Ergebnisse finden Sie auf diesem Portal und im gedruckten Kompendium.